Die Gewinner*innen sind …

Dieses Jahr haben unsere Jurys am Sonntag 14.11.2021 beim Kurzfilmabend mit anschließender Preisverleihung wieder 3 Filmpreise zu jeweils 1000€ verliehen.

Ganz herzlich gratulieren dürfen wir Shervin Hess zum Kurzfilmpreis für seine Stop Motion Animation „Gajah Borneo“. Der Kurzfilm kann hier angeschaut werden.

Der Film „One Word“ von Viviana Uriona bekam den Sonderpreis für das Thema „Unser Wasser“. Zur Webseite über den Film geht es hier.

Und Marc Pierschels „Butenland“ wurde vom Publikum zum Favorit gewählt und gewann somit den Publikumspreis!
Die Dokumentation über Hof Butenland kann bei black rabbit images auf DVD oder über Stream gesehen werden.

Das Preisgeld wurde von der Ökostation, von Greenmotions selbst und von der ECO Stiftung für Klima und Umwelt (Ecotrinova) gespendet. Als Preispokal bekamen die Gewinner*innen dieses Jahr einen bepflanzten und mit dem Greenmotions Festival Laurel gravierten Flaschengarten von Tiny Gardens.

Das Greenmotions Team freut sich für die Filmemacher*innen und gratuliert ganz herzlich!

Foto: Stefan Hipp