Grüner Filmwettbewerb: Jetzt einreichen!

Liebe Filmemacher*innen,

Ab sofort könnt ihr wieder Filme für unser Festivalwochenende im November einreichen! Wie jedes Jahr freuen wir uns über Werke zu den Themen Ökologie und Nachhaltigkeit. Wir möchten unser Publikum mit inspirierenden und lösungsorientierten Filmvorführungen motivieren aktiv zu werden und für einen gesunden Planeten einzustehen. Außerdem wollen wir dieses Jahr den jungen Filmschaffenden und Aktivistinnen unter Euch eine Plattform bieten: Wir haben einen Sonderpreis „Millenials in Motion“ ausgeschrieben und wollen wissen wie die heutige Jugend über den Klimawandel und dessen Konsequenzen denkt. Wir sind gespannt welche kreativen Lösungen rund um Nachhaltigkeit ihr präsentiert!

Reicht eure Dokumentationen und Kurzfilme bis zum 30. Juni über Reelport und Filmfreeway bei uns ein oder registriert sie gratis auf unserer Webseite. Insgesamt gibt es vier Preise zu gewinnen: Kurzfilme bis maximal 20 Minuten nehmen am Kurzfilmwettbwerb teil. Der beliebteste Langfilm (20-120 min) wird mit dem Publikumspreis belohnt. Zusätzlich werden die Langfilme von unserer Jury aus Experten bewertet und mit einem Preis gekührt. Der Sonderpreis wird in der Kategorie „Millenials in Motion“ verliehen.

Wenn ihr einen Film bei uns einreicht, stimmt bitte unseren Teilnahmebedingungen zu!

Jetzt einreichen!