Fahrradkino am United World College

Am Abend des 3. März kamen die Schüler*innen des United World College in das schuleigene Auditorium um beim Fahrradkino in die Pedale zu treten.
Zusammen mit Solare Zukunft e.V. veranstalteten wir für das Internat eine Filmvorführung mit anschließender Fahrraddisko. Abwechselnd schwangen sich die Schüler*innen auf 10 Fahrräder, um die nötige Energie für den Beamer und das Soundsystem zu liefern. So wurde ein netzunabhängiges und umweltfreundliches Kinoerlebnis möglich. Auf der Leinwand verfolgten die Teilnehmer*innen den Gewinnerfilm unseres internationalen Kurzfilmwettbewerbs „Story of a Spoon“ sowie den Science Fiction Animationsfilm „Wall e – Der letzte räumt die Erde auf“.
Wir bedanken uns bei den Schülerinnen und Schülern des United World College für die erzeugte Energie!